4. April 2011

By Sebastian Weiss

Posted In

Archiv

Previous

Next

Museum Frieder Burda

2009, Relaunch der Onlinepräsenz

Schwerpunkte der international renommierten Sammlung Frieder Burda sind die klassische Moderne und die zeitgenössische Kunst. Sie umfasst gegenwärtig rund 850 Gemälde, Skulpturen, Objekte und Arbeiten auf Papier.

Im Museum der Sammlung Frieder Burda werden Bilder und Skulpturen in wechselnden Ausstellungen und unter wechselnden Gesichtspunkten der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das neue Onlineangebot bietet Informationen zur Sammlung, aktuellen Ausstellungen, museumspädagogischen Veranstaltungen, Audio- & Videomaterial sowie einen Shop.

Die dreisprachige Webpräsenz wurde in Kooperation mit Transfusionen und kontur networx realisiert. Während des Projektes unterstütze ich das Museum Frieder Burda in den Bereichen Konzept, Informationsarchitektur, Prozessdefinitionen und Design.

Kunde
Sammlung Frieder Burda
Jahr
2009
Leistungen
Konzept, Design, Umsetzung
Technologie
Web